Berta von Ulrich

das Alleinstellungsmerkmal im Norden Deutschlands

Werte Fotografen & Besucher

ich bin Berta von Ulrich, 29 Jahre alt und lebe in der Nähe von Eckernförde. Privat bin ich leidenschaftlich Vintage/ Retro/ PinUp Model.

In diesem Bereich habe ich einen großen Fundus an Wissen, Kleidung und Talent für Haare und MakeUp. Ich zeichne mich durch absolute Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit aus. Mein bestimmendes Charaktermerkmal sind Humor und Kreativität. Für mich findet kein Shooting statt, bei dem wir nicht beide vorher eine Idee ausgeklügelt haben.

Meine Vorbereitungen sind immer aufwendig und zu 100% umgesetzt, daher kann man sich auf mich verlassen. Mit mir zu arbeiten wird Ihnen eine Freude machen!

Berta von Ulrich

das Alleinstellungsmerkmal im Norden Deutschlands

Werte Fotografen & Besucher

ich bin Berta von Ulrich, 29 Jahre alt und lebe in der Nähe von Eckernförde. Privat bin ich leidenschaftlich Vintage/ Retro/ PinUp Model.

In diesem Bereich habe ich einen großen Fundus an Wissen, Kleidung und Talent für Haare und MakeUp. Ich zeichne mich durch absolute Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit aus. Mein bestimmendes Charaktermerkmal sind Humor und Kreativität. Für mich findet kein Shooting statt, bei dem wir nicht beide vorher eine Idee ausgeklügelt haben.

Meine Vorbereitungen sind immer aufwendig und zu 100% umgesetzt, daher kann man sich auf mich verlassen. Mit mir zu arbeiten wird Ihnen eine Freude machen!

20er

50er

30er

60er

40er

PinUp

20er

30er

40er

50er

60er

PinUp

All mein Wissen gebe ich auch weiter, schauen Sie dafür gern bei „The Vintage Art“ vorbei. My Passion in Profession

Wie alles begann

(hört: Soundtrack: the Notebook)

Berta wurde geboren, als wir nach unserem Honeymoon unter Sternhimmel mitten in der Nacht auf den nächsten Zug warteten. Eine Vintage Ikone zu erfinden, schwebte mir schon lang vor….nur fehlte mir lange Zeit der Mut. Wer bin ich? Wen stelle ich dar? Sieht es nachgemacht aus? Was möchte ich erreichen? So viele Fragen.

Ja solche Gedanken gehen einem durch den Kopf, wenn man als Internet Neuling ein öffentliches Profil erstellt. „Das soll ja auch was hermachen“…. aber wie so oft: vom Denken passiert nicht viel. Also erblickte am 16.09.2017 Berta Hahn das Licht der Welt. Was so eigentlich gar nicht stimmt, denn diese Frau wurde bereits 1927 geboren und war das Vorbild meines Lebens: Berta Hahn ist der Mädchenname meiner Oma. Von ihr habe ich so viel über das Leben gelernt und Sichtweisen angenommen, die es nur aus damaliger Zeit gab….Über Verschwendung, Nächstenliebe und so vieles mehr.

Schnell fand ich heraus was TfP Shootings sind – time for print. Der Fotograf als auch das Model profitieren beide vom Ergebnis und zahlen somit nichts. Ich brauchte ja Inhalt auf meiner Seite, also mussten viele Fotos her…..dachte ich. Doch schnell musste ich in meinem Übereifer erfahren, dass Neid und Missgunst viel zu allgegenwärtig sind. Glücklicherweise baute ich über Instagram sehr schnell eine kleine Community auf und wusste auch wen ich in Schleswig Holstein fragen konnte, ohne dafür gescholten zu werden (An alle neuen Mädels: ich wollte es auch nicht wahrhaben: Nicht Quantität sondern Qualität – und keine Sorge in unserer Nische gehört jeder von Anfang dazu – Vintage verbindet Einfach).

Umso länger ich mich im Internet umsah, hatte ich mehr und mehr das Gefühl, dass „Berta Hahn“ leider nicht Ladylike klang und eher plump wirkte. Oma es tut mir so leid! Zu dieser Zeit hörte ich die Trilogie von Ken Follett – die Jahrhundert Saga in welcher die Familie „von Ulrich“ vorkam. Nicht nur, dass ich diesen Namen unheimlich vornehm fand, nein zusätzlich trägt mein Vater diesen Namen. Mutig wie ich war, und wohlwissend, dass die ersten Verlinkungen alle verschwinden würden, änderte ich meinen Namen. Nun hieß ich Ich: Berta von Ulrich und es fühlte sich an, als wäre aus der Raupe ein kleiner Schmetterling geworden, weil ich langsam merkte, wer ich bin und wen ich darstellen möchte. (Übrigens wäre ich ein Zitronenfalter – ich liebe Gelb!)

Vintage gab mir ein riesiges Geschenk, welches ich nie im Leben mehr hergeben möchte: ein positives Körpergefühl. Wie schön ich mich in Kleid und den tollen Sachen fühlen darf. Einige Zeit führten Ich und Berta ein Parallel Leben, da ich während meines Berufs leider kein MakeUp trage – von Kleidern und schönen Frisuren mal ganz abgesehen (ich lache gerade herzlich bei der Vorstellung). Ich hatte irgendwie eine Selbstfindungskrise, weil mir alles nicht schnell genug ging (ok…das Gefühl kenne ich ständig…ich bin Zwilling )….. so dass ich begann immerhin mit Vintage Kleidung an die Arbeit zu gehen….also auch mit Hut und Handschuh…ihr ahnt nicht wie viel Mut das opferte. Aber ich wurde wieder beschenkt – der erwarteten Ablehnung schlug nur absolute Positivität entgegen. Alle Frauen sagten: ich würde auch so gerne Hut tragen, aber ich traue mich nicht…also Mädels was lernen wir? Traut euch, und tut.

Jetzt bin ich aber abgeschwiffen: Wer bin ich? Ich nenne mich gern „The Lady with the colourful heart“, weil ich alles und jeden mag. Ich finde für jeden Verständnis und habe immer gute Laune. Ich baue Menschen auf und verbinde diese. Mein Ziel ist es die Welt ein bisschen besser zu machen. Egal durch was. Ob durch ein Kompliment, weniger Müll… es gibt soooo viele Dinge.

Ich identifiziere mich am meisten mit den 30ern und 40ern, weil mir die Schlichtheit und meine geliebten Buttondown Kleider am besten gefallen. Aber ich reise auch in die 20er, 50er und 60er. Mittlerweile habe ich schon soviel Tutorials geschaut, Kurse besucht und das Internet durchsucht, dass ich zu jeder Epoche was erzählen kann und mir aus vielem einen eigenen Stil gebildet habe. Wichtig als Model ist es immerhin eine Rolle einzunehmen und das fiel mir glücklicherweise schon immer leicht. Theater Spielen war lang ein Hobby, meine Schwester macht es immer noch professionell. So spiele ich eben stumm vor der Kamera Theater. Aber die wahre Kunst ist eben Geschichten in den Bildern zu erzählen – und das liebe ich! Aus einer Sache, und ob es nur ein Stift ist, das Bild in eine Geschichte zu verwandeln.

Und bei einem seid euch sicher: ich bin so kreativ, dass ich auch aus einem Stein einen Roman entwerfe das unterscheidet mich zu dem ein oder anderen Model…

Heute zwei ein Halb Jahre später, weiß eigentlich jeder, auch meine Arbeit, dass ich Berta von Ulrich bin – weil ich stolz darauf bin, was ich bereits geschaffen habe und noch werde… ich habe so vieles vor und ein Schritt ist diese Homepage!

Fotograf: Nordlichter
Fotograf: Nordlichter

Publikationen

Ich glaube für jedes Model ist es etwas ganz Besonderes in einem Magazin zu erscheinen, oder etwas darzustellen, dass so erwähnenswert ist, dass jemand darüber schreibt. Wir Modelle – in unserer Vintage Szene – gehören da schon einer Nische an. Und das ist gut so, denn der Markt ist nicht überströmt und wir erzeugen Wiedererkennungswerte

Unter den einzelnen Links könnt ihr in meinen bisherigen „Presse-Erfolgen“ stöbern. Auf diese bin ich stolz, als hätte ich als kleines Kind eine 1 in Mathe geschrieben. Wir müssen uns einfach trauen so zu sein, wie wir sind.

Ich bin beispielsweise einfach sehr kreativ, zuverlässig und einfallsreich, dafür aber kein Size Zero Model. Jede Frau hat ihre Besonderheiten, egal ob normal, dünn, dick, mit Einschränkungen oder ohne. Schaut euch meine Botschaft dazu hier an.

SWEET SPOT Magazine 01/2019

Fundus

Mein aktueller Fundus beinhaltet: Kleidung, Schuhe, Schmuck, Handschuhe, Mäntel, Hüte, Tücher, Taschen, Broschen, Sonnenbrillen, Schirme, Fächer etc

Preise

Als Model

Anmerkung: Vorbereitungszeit: 3h

unzählige Accessoires und mind. Outfits nach Absprache (man bedenke ein Vintage Outfit hat nichts mit einer Jeans und einem weißen Tanktop zu tun….)

  1. Stundenlohn ab 50 €/h
  2. Pauschale pro Tag ab 300 €

Anfahrtspauschale ab 20km – 40ct pro km

Nettopreise bei gewerblichen Anfragen

Als Modelcoach/ Posingcoach vor & hinter der Kamera

Für die Kundin:

Ob bei Fotoshootings mit anderen oder bei Hochzeiten als Visa – es stellte sich schnell heraus, dass ich das Auge für das gewisse Extra habe. Ich sehe deine Stärke, deine Schönheit und deine Schwachstellen. Ich weiß, wie wir aus dir die Frau machen, die du immer sein wolltest. Lass dich inspirieren – vertraue auf meine weibliche Intuition. Du wirst die Ergebnisse lieben!

Für den/die Fotograf/in

Du bist dir unsicher, ob du bspw. dir ein Aktshooting traust? Du weisst nicht, ob die Chemie mit der Frau vor der Kamera funktioniert? Ich begleite euch und lockere die Atmosphäre auf. Als ausgebildete Erwachsenenbildnerin und Pädagogin gehe ich die Situation ruhig an und schaffe eine positive Atmosphäre für schöne Augenblicke.

Als Visagistin (siehe: the Vintage Art) bin ich auch als Hochzeitsbegleitung für die Braut (MakeUp Auffrischung und Posing) sowie gleichzeitige Fotosassistenz buchbar)

  1. Stundenlohn ab 25 €/h
  2. Pauschale: ab 150 €/d

Für beide:

Schaut bei  The Vintage Art – Fotosassistenz, Tagesbegleitung vorbei und informiert euch über eure Möglichkeiten mich als Visagistin und Posingcoach in einem zu buchen.

Als Coach für Bodypositivity

Oft habe ich es schon erlebt, dass Menschen vor der Kamera zu anderen Personen werden. Sie strahlen eine Selbstsicherheit aus, lächeln in die Kamera und wandeln ihr Dasein. Ich trainiere mit dir, wie du es schaffst dieses Gefühl zu erlangen und auch mit in das wahre Leben ohne Kamera zu nehmen. Die Kamera ist hier ein „Katalysator“, der dir eine erste Leinwand bietet. Die Ergebnisse werden dich überraschen.

  1. Stundenlohn 35 €
  2. zubuchbar: Fotoshooting

Als ausgebildeter Coach für Berufsunzufriedenheit können wir auch über weiterführende Gespräche deine innere Mitte finden.

Pakete

Sofern ihr mit dem Zug anreist, hole ich euch gern von Eckernförde ab.

Spiegel, Pinsel, Bürsten, Haarspray, Klammern und Produkte stelle ich dir zur Verfügung. Bei allen Coachings sind Getränke und Snacks inklusive. Bei Unverträglichkeiten informiere mich bitte vorher.

MakeUp und Hair Coaching: 100 €

Wir üben gemeinsam MakeUp Techniken, bspweise den perfekten Wing für dein Auge. Welches Contouring ist das richtige für meine Gesichtsform und wie wende ich Rouge etc richtig an?

Such dir eine typische Vintage Frisur aus und wir üben Sie gemeinsam.

Vivien + Posing Coaching: 150 €

Du wünschst dir endlich ausdrucksstarke Fotos und weißt nicht wohin mit den Händen, den Füßen und Armen? Ich zeige dir, wie du vor der Kamera erstrahlen wirst.

Marlene inkl. Fotoshooting:  300 €
durch Sensitive Light (3 Bilder bearbeitet)

Kleidung/ Fundus inklusive

Zeit 5h

Wochenendepaket: 500€
ohne Übernachtungen 400 €

Beispiel: (Zeiten sind ca. Angaben)

Freitag:
Nachmittag/ Abend Anreise
Übernachtung bei mir

Samstag:
morgens Frühstück, auf Wunsch auch vegan und glutenfrei

10:00 Wahl der Kleidung
11:30 MakeUp & Hair Class
14:00 Mittagspause (Für Essen ist gesorgt)

15:30 Body Positivity Kurs
16:00 Fotoshooting mit Sensitive Light inklusive Posing Coaching
17:00 Ende  Zeit zum Bummeln/ Essen gehen/ Entspannen
Übernachtung/ Absacker/ Aftershow Party bei mir möglich

Sonntag:
Ausschlafen/ Frühstück/ Abreise
Make Up Typ Beratung & Hautpflege nach Wunsch siehe Mary Kay

Preise

Als Model

Anmerkung: Vorbereitungszeit: 3h

unzählige Accessoires und mind. Outfits nach Absprache (man bedenke ein Vintage Outfit hat nichts mit einer Jeans und einem weißen Tanktop zu tun….)

  1. Stundenlohn ab 50 €/h
  2. Pauschale pro Tag ab 300 €

Anfahrtspauschale ab 20km – 40ct pro km

Nettopreise bei gewerblichen Anfragen

Als Modelcoach/ Posingcoach vor & hinter der Kamera

Für die Kundin:

Ob bei Fotoshootings mit anderen oder bei Hochzeiten als Visa – es stellte sich schnell heraus, dass ich das Auge für das gewisse Extra habe. Ich sehe deine Stärke, deine Schönheit und deine Schwachstellen. Ich weiß, wie wir aus dir die Frau machen, die du immer sein wolltest. Lass dich inspirieren – vertraue auf meine weibliche Intuition. Du wirst die Ergebnisse lieben!

Für den/die Fotograf/in

Du bist dir unsicher, ob du bspw. dir ein Aktshooting traust? Du weisst nicht, ob die Chemie mit der Frau vor der Kamera funktioniert? Ich begleite euch und lockere die Atmosphäre auf. Als ausgebildete Erwachsenenbildnerin und Pädagogin gehe ich die Situation ruhig an und schaffe eine positive Atmosphäre für schöne Augenblicke.

Als Visagistin (siehe: the Vintage Art) bin ich auch als Hochzeitsbegleitung für die Braut (MakeUp Auffrischung und Posing) sowie gleichzeitige Fotosassistenz buchbar)

  1. Stundenlohn ab 25 €/h
  2. Pauschale: ab 150€/d

 

Für beide:

Schaut bei  The Vintage Art – Fotosassistenz, Tagesbegleitung vorbei und informiert euch über eure Möglichkeiten mich als Visagistin und Posingcoach in einem zu buchen.

Als Coach für Bodypositivity

Oft habe ich es schon erlebt, dass Menschen vor der Kamera zu anderen Personen werden. Sie strahlen eine Selbstsicherheit aus, lächeln in die Kamera und wandeln ihr Dasein. Ich trainiere mit dir, wie du es schaffst dieses Gefühl zu erlangen und auch mit in das wahre Leben ohne Kamera zu nehmen. Die Kamera ist hier ein „Katalysator“, der dir eine erste Leinwand bietet. Die Ergebnisse werden dich überraschen.

  1. Stundenlohn 35 €
  2. zubuchbar: Fotoshooting

Als ausgebildeter Coach für Berufsunzufriedenheit können wir auch über weiterführende Gespräche deine innere Mitte finden.

Pakete

Sofern ihr mit dem Zug anreist, hole ich euch gern von Eckernförde ab.

Spiegel, Pinsel, Bürsten, Haarspray, Klammern und Produkte stelle ich dir zur Verfügung. Bei allen Coachings sind Getränke und Snacks inklusive. Bei Unverträglichkeiten informiere mich bitte vorher.

MakeUp und Hair Coaching: 100 €

Wir üben gemeinsam MakeUp Techniken, bspweise den perfekten Wing für dein Auge. Welches Contouring ist das richtige für meine Gesichtsform und wie wende ich Rouge etc richtig an?

Such dir eine typische Vintage Frisur aus und wir üben Sie gemeinsam.

Vivien + Posing Coaching: 150 €

Du wünschst dir endlich ausdrucksstarke Fotos und weißt nicht wohin mit den Händen, den Füßen und Armen? Ich zeige dir, wie du vor der Kamera erstrahlen wirst.

Marlene inkl. Fotoshooting:  300 €
durch Sensitive Light (3 Bilder bearbeitet)

Kleidung/ Fundus inklusive

Zeit 5h

Wochenendepaket: 500€
ohne Übernachtungen 400 €

Beispiel: (Zeiten sind ca. Angaben)

Freitag:
Nachmittag/ Abend Anreise
Übernachtung bei mir

Samstag:
morgens Frühstück, auf Wunsch auch vegan und glutenfrei

10:00 Wahl der Kleidung
11:30 MakeUp & Hair Class
14:00 Mittagspause (Für Essen ist gesorgt)

15:30 Body Positivity Kurs
16:00 Fotoshooting mit Sensitive Light inklusive Posing Coaching
17:00 Ende  Zeit zum Bummeln/ Essen gehen/ Entspannen
Übernachtung/ Absacker/ Aftershow Party bei mir möglich

Sonntag:
Ausschlafen/ Frühstück/ Abreise
Make Up Typ Beratung & Hautpflege nach Wunsch siehe Mary Kay

Kooperierende Fotografen

Dennis Stebner
dennisstebner.com

Silvia Walther
fotosilvia.de

Thomas Voigt